MarketingBOX

zentral und individuell

 

Eine Plattform – vielseitige Möglichkeiten für Gesellschafter. Die sogenannte „MarketingBOX“, welche vom MEDIAHAUS für Gesellschafter des Einrichtungspartnerring VME entwickelt wurde, diente ursprünglich der schnellen, einfachen und zentralen Verwaltung von Werbedaten. Die stetige Weiterentwicklung sorgt dafür, dass die Plattform noch vielseitigere Anwendungsmöglichkeiten für die Gesellschafter bietet. Jeder Zugang zur MarketingBOX bietet unterschiedliche Rechte, welche auf das jeweilige Unternehmen individuell abgestimmt sind.

Finden Sie hier die unterschiedlichen Anwendungsbereiche der MarketingBOX:

Plattform zur digitalen Planung von Prospekt­aktionen

Die Gesellschafter können aus dem vom Verband zur Verfügung gestellten Datenbestand an Artikeln, Modulen und Prospektseiten individuelle Prospekte zusammenstellen und diese unter anderem für Ihren Verkauf im Haus nutzen. Alle Daten werden dabei zentral im MEDIAHAUS gesichert – Sicherheiten, auf die man sich verlassen kann! Der bereitgestellte Datenbestand beläuft sich auf bis zu 500.000 Mediendaten – darunter Artikel-, Prospekt- und Werbemittel-Daten in Form von Artikeln, Modulen, Bildern, Layouts, Logos und Shopbildern.

Prospekt­gestaltung

Mit der Funktion Prospektgestaltung wird den Gesellschaftern ermöglicht, ein individuelles Prospekt aus vorhanden, vom Verband bereitgestellten und endkorrigierten Prospektseiten zusammen zu stellen – dies komplett digital und ohne gestalterische Vorkenntnisse. Module, Artikel, Snippets sowie komplette Prospektseiten können nach Belieben getauscht werden und ein Briefing an die Agentur oder Reprokräfte wird durch vielzählige Features vereinfacht: Beispielsweise durch eine Kommentarfunktion.

Druckstrecken­portal

In diesem Tool haben Gesellschafter die Möglichkeit, Prospektaktionen direkt und verbindlich bei Lieferanten zu bestellen – eine Vielzahl an Druckstrecken werden vom Verband zur Verfügung gestellt. So profitieren Gesellschafter von einer Software, in der alle Schritte – von Prospektgestaltung bis zur Auslieferung – gebündelt sind. Eine niedrigere Fehlerquote und eine schnellere Umsetzung werden somit ermöglicht.

Marketingportal

Marketingaktionen können hier individuell geplant und direkt auf verschiedene Social-Media-Kanäle live gestellt werden, beispielsweise auf Facebook und Instagram. Hinzu kommt, dass die vom Verband geplanten Marketingaktionen und Einzelaktionen übersichtlich und zentral eingesehen und genutzt werden können und die Marketingaktionen somit wenig zeitaufwendig geplant werden können – eine Wissens- und Contentdatenbank stellt ebenfalls einen großen Pool an aktuellen Themen und interessanten Wissensbeiträgen bereit.

Die MarketingBOX ist mit den Jahren stetig gewachsen. Denn MEDIAHAUS legt Wert auf eine vereinfachte, zentrale und digitale Planung von Prospektaktionen, Druckstrecken und weiteren Marketingaktionen, damit der Umgang möglichst benutzerfreundlich und einfach zu handhaben ist. Die Weiterentwicklung basiert auf der engen Zusammenarbeit mit VME und den Gesellschaftern.

Sie finden das Thema interessant?
Dann melden Sie sich gerne bei Elke Harking (e.harking@mediahaus.de) oder
Jan Hendrik Walfort (j.walfort@mediahaus.de).

P.S. Schulungen und Beratung durch unsere Experten setzen wir selbstverständlich um.

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin