2 Kilogramm Information auf 433 Seiten

Um Pri­vat­kun­den nicht mit vie­len ver­schie­de­nen Lie­fe­ran­ten-Pro­spek­ten aus der Bäder-Aus­stel­lung gehen zu las­sen, setzt die Haus­tech­nik­be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft (HBG) auf einen Gesamt­ka­ta­log. Mit MEIN KATA­LOG erhält der End­ver­brau­cher sämt­li­che Infor­ma­tio­nen in nur einem Medi­um: Vom Pro­dukt­sor­ti­ment der bedeu­ten­den Her­stel­ler, die neu­es­ten Design- und Tech­nik­trends sowie Wis­sens­wer­tes rund um die Pla­nung des eige­nen Bade­zim­mers.

Der Zusam­men­schluss von ins­ge­samt 7 Groß­händ­lern der Sanitär‑, Hei­zungs- und Kli­ma­tech­nik ver­traut bei der Kata­lo­ger­stel­lung auf gleich meh­re­re Kom­pe­ten­zen im MEDIAHAUS:

Ange­sichts der Fül­le an Infor­ma­tio­nen ist die Navi­ga­ti­on durch das Druck­werk eine Her­aus­for­de­rung. In der Agen­tur haben wir dem Kata­log nicht nur ein schö­nes, son­dern auch ein prak­ti­sches Design­kon­zept ver­lie­hen: So haben wir für die unter­schied­li­chen Arten an Infor­ma­tio­nen ein eigen­stän­di­ges Sei­ten­lay­out ent­wi­ckelt. Zusätz­lich erhiel­ten die ein­zel­nen Pro­dukt­grup­pen einen weg­wei­sen­den Farb­ton. Die Abgren­zung zum Online­han­del hat­te eine beson­de­re Bedeu­tung in die­ser Neu­auf­la­ge. Ver­ede­lun­gen machen den Unter­schied für Kun­den im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes spür­bar.

Auch bei der Detail­aus­ar­bei­tung schät­zen die Groß­händ­ler Bör­ner, Elmer, Jen­sen, König, Pietsch, Ufer und Wie­de­mann – die alle­samt die HBG bil­den – die effi­zi­en­ten Work­flows unse­rer Medien­manager. Durch ein prä­zi­ses Pro­jekt­ma­nage­ment konn­ten sowohl Händ­ler als auch deren Her­stel­ler unkom­pli­ziert am Ent­ste­hungs­pro­zess mit­wir­ken.

Bevor Sie gehen…Ver­pas­sen Sie kei­ne News aus dem MEDIAHAUS

Las­sen Sie sich regel­mä­ßig über tol­le Pro­jek­te aus dem MEDIAHAUS und span­nen­de The­men aus der Welt der Medi­en infor­mie­ren.