WordPress-Wartungs­paket

Das MEDIAHAUS WordPress-Wartungspaket

Professionelle WordPress-Wartung vom MEDIAHAUS

Wie auch für jedes andere Content-Management-System gilt auch für WordPress: Regelmäßige (Sicherheits-)Updates und Backups sollten unbedingt durchgeführt werden. Damit wird nicht nur der einwandfreie Betrieb Ihrer Webseite gewährleistet, sondern vor allen Dingen auch die Sicherheit in Hinblick auf etwaige Angriffe. Zudem können somit Probleme frühzeitig erkannt und behoben werden. Konzentrieren Sie sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft und überlassen Sie die Wartung Ihrer Webseite unseren Profis. Sie sparen sich Zeit, Kosten und nervenaufreibende Arbeitsschritte.

Das Thema WordPress-Wartung wird oftmals unterschätzt!
Mit einer versäumten Wartung können viele Probleme einhergehen. Von funktionalen Einschränkungen und Fehlern bis hin zu schwerwiegenden Sicherheitsproblemen oder Datenverlusten. Abgesehen davon kommen Sie bei veralteter Software nicht in den Genuss neuer Funktionen, welche die Arbeit mit dem CMS erleichtern. Gerade im Falle von WordPress ist ein Wartungsvertrag auf Maß von besonderer Wichtigkeit.

Leistungsumfang

Das MEDIAHAUS übernimmt die technische Wartung Ihrer WordPress-Seite.
01

Software & Plugin-Updates

Ihre WordPress-Installation wird auf die aktuellste Version aktualisiert bzw. ist immer auf dem neuesten Stand.

Zudem werden alle installierten Plugins aktualisiert, um die Sicherheit Ihrer Website zu gewährleisten. Vor jedem Update erstellen wir ein vollständiges Backup, auf das wir bei potentiellen Problemen zurückgreifen können.

02

Webseiten-Erreichbarkeit

Wir haben Ihre Website stets im Blick und prüfen diese alle 5 Minuten auf Erreichbarkeit durch unseren 24/7 Monitoring-Service.

Eine Website kann aus einer Reihe von Gründen nicht erreichbar sein – z.B. wenn sie aktualisiert bzw. weiterentwickelt wird oder es Probleme mit dem Server gibt. Wir werden sofort über eventuelle Ausfallzeiten informiert und können uns gemeinsam mit Ihnen schnellstmöglich um eine Lösung kümmern.

03

Reporting

Sie erhalten per E-Mail einen monatlichen Wartungs-Service Report als PDF.

Dieser beinhaltet eine Übersicht über die durchgeführten Backups, die WordPress- und Plugin-Updates sowie die Webseiten-Erreichbarkeit.

Wichtige Infos

Was Sie sonst noch über das MEDIAHAUS WordPress-Wartungspaket wissen müssen:

01

Kosten

MEDIAHAUS erhält für die vorgenannten Leistungen eine monatl. Pauschale:

  • Monatliche Abrechnung: 39,00 EUR / Monat
  • Jährliche Abrechnung: 37,05 EUR / Monat (5% Nachlass)
02

Laufzeit

Diese Vereinbarung hat eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten ab Vertragsabschluss.

Diese verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, sofern nicht 4 Wochen vor Vertragsablauf gekündigt wird. Die Kündigung ist schriftlich (per E-Mail) abzugeben.

03

Vorbereitungen

Zwingend erforderlich vor Beginn der ersten, monatl. stattfindenden WordPress-Wartung ist eine Bereinigung des bestehenden Systems.

Dazu wird ein Update der WordPress-Installation sowie aller Plug-Ins vorgenommen. Die Abrechnung erfolgt hier Pauschal mit 180,00 EUR.

Was Sie sonst noch wissen müssen

Von unserem Wartungsplan ausgenommen sind generell alle Plug-Ins und Themes, die nicht über das WordPress-Backend aktualisiert werden können, sondern manuell aktualisiert werden müssen. Im Rahmen unserer Wartungsarbeiten können diese Plug-Ins nur upgedatet werden, sofern diese vom Kunden zur Verfügung gestellt werden.

Das manuelle Updaten eines Plug-Ins erfolgt nach Aufwand zu einem vorab vereinbarten Stundensatz. Der voraussichtlich entstehende Aufwand wird zuvor mit Ihnen abgestimmt.

Sofern Sie auf Ihrer Webseite kostenpflichtige Premium-Plug-Ins und/oder Themes verwenden, sind die Lizenzkosten in der Wartungspauschale nicht inbegriffen.

Für Mehraufwendungen, die über die vorgenannten Leistungen dieses Wartungsvertrages hinausgehen, gilt der vorab mit Ihnen vereinbarte Stundensatz.

Ihr WordPress Wartungspaket

Buchen Sie jetzt Ihr WordPress-Wartungspaket

Sie haben noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Andreas Horst