Zwei erfolgreich bestandene Zertifizierungen

MEDIAHAUS besteht erneut erfolgreich ISO-Überwachungsaudit als auch HACCP-Re-Zertifizierungsaudit

Vor Kurzem standen im MEDIAHAUS gleich zwei bedeutende Audittermine auf der Agenda – das jährliche ISO-Überwachungsaudit zur Bestätigung der Zertifikatsgültigkeit bis 2023 sowie das
HACCP-Re-Zertifizierungsaudit. Beide Audits erfolgten digital, via Microsoft Teams. Alle Mitarbeiterinterviews, Betriebsrundgänge und die Einsicht und Prüfung der Dokumente erfolgte per Live-Video zwischen Prüfer und MEDIAHAUS.

Der TÜV Rheinland prüfte im ISO-Überwachungsaudit unter anderem die Einhaltung aller definierten Vorgaben und Qualitätskriterien sowie die Prozesssicherheit im MEDIAHAUS. Die erfolgreich bestandene Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 stellt sicher, dass wir behördliche Vorschriften ebenso erfüllen, wie die hohen Erwartungen unserer Kunden in den Bereichen Prozessorientierung und Qualitätsmanagement.

Im gleichen Zuge hat unser Team das HACCP-Re-Zertifizierungsaudit bestanden und das Zertifikat für weitere drei Jahre erworben – auch diese Prüfung lief digital ab. Die HACCP-Zertifizierung bestätigt, dass wir als Zulieferer und Ausstatter der Food-Industrie im Bereich Packaging alle relevanten Hygiene-Regeln einhalten und dass auch bei der Herstellung höchst empfindlicher Verpackungen aus den Bereichen Lebens- und Genussmittel sowie Kosmetika strenge Vorschriften beachtet werden.

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin