Neue Prüfungsaufgabe für Mediengestalter kommt aus dem MEDIAHAUS

NEUE PRÜFUNGSAUFGABE DURCH DAS MEDIAHAUS INITIIERT

Ker­stin Schoon (Aus­bilderin im MEDIAHAUS) regte an, im Rah­men des Wahlmoduls W03-Text-, Grafik- und Bild­bear­beitung bei der Abschlussprü­fung auf die speziellen Belange der Flex­o­druck-Repro­duk­tion einzugehen.

Nach erfol­gre­ichem Abstim­mung­sprozess durch Aus­bil­dungs­be­triebe, Auf­gaben­er­steller des ZFA, Bil­dung­sex­perten der Ver­bände und Kam­mern sowie BiBB, wird der ZFA für die Abschlussprü­fung der Medi­engestal­ter/-innen ab Som­mer 2017 die neue Prü­fungsauf­gabe anbieten.

Alle Beteiligten lobten die Ini­tia­tive vom MEDIAHAUS und beto­nen, dass eine solche Unter­stützung und Zusam­me­nar­beit mit den aus­bilden­den Betrieben sehr gerne begrüßt wird.

Die Beschrei­bung zur neuen Prü­fungsauf­gabe find­en Sie hier.
Den Artikel über die neue Prü­fungsauf­gabe und das MEDIAHAUS in der aktuellen Aus­gabe des Druck- und Medi­en-ABC find­en Sie hier.

Bevor Sie gehen…Ver­passen Sie keine News aus dem MEDIAHAUS

Lassen Sie sich regelmäßig über tolle Pro­jek­te aus dem MEDIAHAUS und span­nende The­men aus der Welt der Medi­en informieren.