HACCP-Zertifizierung

Höchste Ansprüche an Produktions- und Hygienestandards

Am 12. April 2018 hat das MEDIAHAUS die inter­na­tio­nal aner­kann­te HACCP-Zer­ti­fi­zie­rung und das ISO-Über­wa­chungs­au­dit erfolg­reich bestan­den. Vor allem für Betrie­be, die Lebens­mit­tel her­stel­len oder ver­ar­bei­ten, ist das bewähr­te HACCP (Hazard Ana­ly­sis Cri­ti­cal Con­trol Points) – Kon­zept unum­gäng­lich, wenn es um Lebens­mit­tel­si­cher­heit geht.

Dass also wir als MEDIAHAUS als Zulie­fe­rer und Aus­stat­ter der Food-Indus­trie im Bereich Packa­ging einen sol­chen HACCP-Nach­weis benö­ti­gen, ist nur logisch und kon­se­quent. Ziel die­ser Zer­ti­fi­zie­rung ist, daß die im MEDIAHAUS her­ge­stell­ten Ver­pa­ckun­gen in einem hygie­nisch ein­wand­frei­en Zustand sind und kei­ne Gefah­ren für End­ver­brau­cher bestehen – Gefah­ren und Risi­ken wer­den prä­ven­tiv aus­ge­schlos­sen. Die erfolg­rei­che HACCP-Zer­ti­fi­zie­rung ist gleich­zei­tig die Basis für alle wei­te­ren Lebens­mit­tel­zer­ti­fi­zie­run­gen der Glo­bal Food Safe­ty Initia­ti­ve (GFSI). Bei der Ver­pa­ckung auch höchst emp­find­li­cher Pro­duk­te aus den Berei­chen Lebens- und Genuss­mit­tel sowie Kos­me­ti­ka kön­nen Sie unse­rer Arbeits­wei­se voll ver­trau­en.

Die strik­te Ein­hal­tung die­ser Stan­dards sowie die kon­ti­nu­ier­li­che Aus- und Fort­bil­dung unse­rer Mit­ar­bei­ter in die­sem Bereich sor­gen zudem für ein gleich­blei­bend hohes Niveau unse­rer Hygie­ne­stan­dards.

Bevor Sie gehen…Ver­pas­sen Sie kei­ne News aus dem MEDIAHAUS

Las­sen Sie sich regel­mä­ßig über tol­le Pro­jek­te aus dem MEDIAHAUS und span­nen­de The­men aus der Welt der Medi­en infor­mie­ren.