EIN EXKLUSIVER EINBLICK

IN UNSERE FALTSCHACHTELPRODUKTION

Am 29. Juli haben wir gemeinsam mit der Heidelberger Druckmaschinen AG ausgewählte Vertreter der Fach- und Lokalpresse eingeladen, einen exklusiven Einblick in unsere Faltschachtelproduktion zu werfen.

Eigentlich wollten wir unseren neuen Maschinenpark mit seinen überzeugenden Argumenten schon im April präsentieren – als offizieller drupa-Standort 2020. Als immer klarer wurde, dass dieser Plan coronabedingt nicht durchführbar ist, haben wir gemeinsam mit der Heidelberger Druckmaschinen AG die Pressekonferenz als Alternative entwickelt. Denn so erhalten Kunden und Interessenten durch die Medien interessante Einblicke in unsere neue Produktion – mit der Heidelberger Speedmaster XL 106 als leistungsstarkem Herzstück.

Im September planen die Fachzeitschriften „Deutscher Drucker“ (print.de), „Neue Verpackung“ (www.neue-verpackung.de) und die Rhein-Neckar-Zeitung (www.rnz.de) einen Artikel über unsere Faltschachtelproduktion. Im selben Monat wird auch das Rhein-Neckar-Fernsehen (www.rnf.de) den Betrag aus dem MEDIAHAUS senden. Den Filmbericht veröffentlichen wir nach der Erstausstrahlung natürlich auch in unseren eigenen Kanälen.

Bleiben Sie gespannt!

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin