Baumberge erstrahlen in neuem Gewand

Als höchster Höhenzug im Münsterland sind die Baumberge zweifelsohne eine attraktive Touristenregion: Wanderer, Radfahrer, Kulturinteressierte und Familien kommen hier auf Ihre Kosten. Der Touristikverein weiß um die Besonderheiten der Hügellandschaft und will auch Urlauber für die Region begeistern.

Die Attraktivität der Baumberge-Region soll sich auch in der Kommunikation wiederspiegeln. Und hier kamen die Experten aus dem MEDIAHAUS zum Zug: In Zusammenarbeit mit Stellvertretern aus den Städten Billerbeck, Coesfeld, Havixbeck, Nottuln und Rosendahl haben wir das Corporate Design modernisiert.

Mit Blick auf das Logo haben wir Formgebung deutlich reduziert. Den Fokus haben wir auf ein frisches Farbkonzept gelegt: Egal zu welcher Jahreszeit man die Hügellandschaft betrachtet: Sie erstrahlt immer in Grün-, Gelb- und Blautönen. Umso wichtiger war es uns, dieses Merkmal mit dem neuen Logo zum Ausdruck zu bringen.

Als erstes kann sich das Touristen-Magazin „Die Baumberge“ in neuem Gewand präsentieren. Das Farbkonzept dient zur Orientierung durch die Angebotsvielfalt. Im Zusammenspiel mit aussagekräftigen Icons kann der Leser schnell unterscheiden zwischen Kultur-, Freizeit- bzw. Gastronomieangeboten.

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin