Baumberge erstrahlen in neuem Gewand

Als höchs­ter Höhen­zug im Müns­ter­land sind die Baum­ber­ge zwei­fels­oh­ne eine attrak­ti­ve Tou­ris­ten­re­gi­on: Wan­de­rer, Rad­fah­rer, Kul­tur­in­ter­es­sier­te und Fami­li­en kom­men hier auf Ihre Kos­ten. Der Tou­ris­tik­ver­ein weiß um die Beson­der­hei­ten der Hügel­land­schaft und will auch Urlau­ber für die Regi­on begeis­tern.

Die Attrak­ti­vi­tät der Baum­ber­ge-Regi­on soll sich auch in der Kom­mu­ni­ka­ti­on wie­der­spie­geln. Und hier kamen die Exper­ten aus dem MEDIAHAUS zum Zug: In Zusam­men­ar­beit mit Stell­ver­tre­tern aus den Städ­ten Bil­ler­beck, Coes­feld, Havix­beck, Not­tuln und Rosen­dahl haben wir das Cor­po­ra­te Design moder­ni­siert.

Mit Blick auf das Logo haben wir Form­ge­bung deut­lich redu­ziert. Den Fokus haben wir auf ein fri­sches Farb­kon­zept gelegt: Egal zu wel­cher Jah­res­zeit man die Hügel­land­schaft betrach­tet: Sie erstrahlt immer in Grün‑, Gelb- und Blau­tö­nen. Umso wich­ti­ger war es uns, die­ses Merk­mal mit dem neu­en Logo zum Aus­druck zu brin­gen.

Als ers­tes kann sich das Tou­ris­ten-Maga­zin „Die Baum­ber­ge“ in neu­em Gewand prä­sen­tie­ren. Das Farb­kon­zept dient zur Ori­en­tie­rung durch die Ange­bots­viel­falt. Im Zusam­men­spiel mit aus­sa­ge­kräf­ti­gen Icons kann der Leser schnell unter­schei­den zwi­schen Kultur‑, Frei­zeit- bzw. Gas­tro­no­mie­an­ge­bo­ten.

Bevor Sie gehen…Ver­pas­sen Sie kei­ne News aus dem MEDIAHAUS

Las­sen Sie sich regel­mä­ßig über tol­le Pro­jek­te aus dem MEDIAHAUS und span­nen­de The­men aus der Welt der Medi­en infor­mie­ren.