PHOTO

Foodphotographie

Frische Kräuter oder leck­eres Gemüse, ein rohes Stück Fleis­ch oder Fis­ch, ein schnell schmelzen­des Sor­bet, eine Plat­te mit appeti­tlichen Vor­speisen: Alles, was des Genießers Gau­men erfreut, lässt auch das Herz pro­fes­sioneller Food­pho­tografen höher­schla­gen.

Unter allen Pho­todiszi­plinen nimmt die Lebens­mit­telfo­tografie von jeher eine Son­der­stel­lung ein. Handw­erk­lich-tech­nis­ches Know-how und ein hohes ästhetis­ches Empfind­en verbinden sich dabei mit kuli­nar­ischer Kreativ­ität: Das Ergeb­nis sind Bilder, die hun­grig machen, und Auf­nah­men, bei denen dem Betra­chter das Wasser im Mund zusam­men­läuft.

Im MEDIAHAUS leg­en wir Wert darauf, dass alle Food­pho­tos eine eigene Hand­schrift tra­gen und einen unver­wech­sel­baren Stil mit hohem Wieder­erken­nungsef­fekt zeigen. Wir set­zen Maßstäbe und entwick­eln sie – und uns – kon­tinuier­lich weit­er. Das macht uns seit vie­len Jahren auf dem Buch-, Kat­a­log- und Zeitschriften­markt so erfolg­reich.

Bevor Sie gehen...Verpassen Sie keine News aus dem MEDIAHAUS

Lassen Sie sich regelmäßig über tolle Projekte aus dem MEDIAHAUS und spannende Themen aus der Welt der Medien informieren.