BIG CONTENT DATA

Big Content Data

Innovative DATA- und CONTENT-Services

Aus­gangs­la­ge:

Im Zuge der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on sind in NRW neue, wachs­tums­star­ke dienst­leis­tungs­ori­en­tier­te und krea­ti­ve Medi­en­seg­men­te und ‑struk­tu­ren ent­stan­den. Auch Unter­neh­men aus den klas­si­schen Medi­en­bran­chen wie aus dem Druck- oder Ver­lags­be­reich haben die Chan­cen der Digi­ta­li­sie­rung früh­zei­tig erkannt und inno­va­ti­ve Geschäfts­mo­del­le und Pro­duk­ti­ons­kon­zep­te ent­wi­ckelt. Die­se bis­her erreich­te Posi­tio­nie­rung der NRW-Druck- und Medi­en­bran­che soll im Rah­men des Pro­jek­tes wei­ter aus­ge­baut und behaup­tet wer­den.

Pro­jekt­ziel:

Ziel des Pro­jek­tes „Big Con­tent Data“ ist es, die klei­nen und mitt­le­ren Unter­neh­men der NRW-Druck- und Medi­en­wirt­schaft zu befä­hi­gen, ihr Pro­dukt-und Dienst­leis­tungs­spek­trum um inno­va­ti­ve Con­tent-Dienst­leis­tun­gen zu erwei­tern und neue Geschäfts­mo­del­le zu rea­li­sie­ren. Dafür wird ein ganz­heit­li­cher, inter­dis­zi­pli­nä­rer, betei­li­gungs­ori­en­tier­ter und offe­ner Inno­va­ti­ons­an­satz ver­folgt. Ein­ge­rich­tet wird ein NRW.CoWorkingLab Con­tent 4.0, zudem wird der Bran­che eine inter­ak­ti­ve Online-Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Wis­sens­platt­form zur Ver­fü­gung gestellt.

Pro­jekt­be­tei­lig­te:

Pro­jek­part­ner sind: Der Ver­band Druck+Medien Nord-West (Pro­jekt­ma­nage­ment, Ver­net­zung, Trans­fer), die Ber­gi­sche Uni­ver­si­tät Wup­per­tal (For­schung und Ent­wick­lung) und drei NRW-Unter­neh­men (Neue Dienst­leis­tun­gen, Erpro­bung, Auf­bau Netz­werk).

Pro­jekt­web­site:

www.bigcontentdata.de

Ihr Ansprech­partner im MEDIAHAUS

Jan Hen­drik Wal­fort

Geschäfts­füh­rung

j.walfort@mediahaus.de

0 25 61 / 98 30 – 0

Die­ses Pro­jekt wird durch die Euro­päi­sche Uni­on und das Land Nord­rhein-West­fa­len geför­dert.

Bevor Sie gehen…Ver­pas­sen Sie kei­ne News aus dem MEDIAHAUS

Las­sen Sie sich regel­mä­ßig über tol­le Pro­jek­te aus dem MEDIAHAUS und span­nen­de The­men aus der Welt der Medi­en infor­mie­ren.