Packmitteltechnologe (m/w/d)

Dauer

3 Jahre

Voraussetzung

Realschu­la­b­schluss

Ausbildungsort

Ahaus

Abteilung

Druck & Logis­tik

Als Pack­mit­tel­tech­nologe erstellst und fer­tigst Du Pack­mit­tel, die den Pro­duk­t­in­halt opti­mal schützen und gle­ichzeit­ig für das Pro­dukt wer­ben.

Bei der Entwick­lung berück­sichtigst Du daher sowohl die prak­tis­che Funk­tion als auch ästhetis­che und wer­bende Aspek­te. Gle­icher­maßen beziehst Du Kun­den­vor­gaben, Ver­pack­ungsmit­telkosten und ökol­o­gis­che Über­legun­gen in die Pro­duk­tion ein. Am Com­put­er erstellst Du die Kon­tur für die Stanz­for­men, stellst maschinell oder manuell Muster her und prüf­st diese, bevor die Muster mit dem Kun­den abge­sprochen wer­den.

In der Pack­mit­telfer­ti­gung planst Du den Mate­ri­albe­darf sowie die Pro­duk­tion­sprozesse, rüstest die Fer­ti­gungsan­la­gen und stellst Prozesskon­troll­sys­teme ein. Du überwachst den Her­stel­lung­sprozess und nutzt dabei die Möglichkeit­en von Sys­tem­lö­sun­gen, Steuerungs-­ und Leit­standtech­nik sowie betrieblichem Qual­itäts­man­age­ment.